sport-histoire.fr

Weltmeisterschaft 1954 - Ergebnisse und Statistik

Gruppenphase

Gruppe 1

Jugoslawien - Frankreich: 1 - 0
Brasilien - Mexiko: 5 - 0
Frankreich - Mexiko: 3 - 2
Brasilien - Jugoslawien: 1 - 1 n.V.

MannschaftPunkteSp.SUNTGTDiff
1. Brasilien3211061+5
2. Jugoslawien3211021+1
3. Frankreich22101330
4. Mexiko0200228-6

Gruppe 2

Ungarn - Südkorea: 9 - 0
Westdeutschland - Türkei: 4 - 1
Ungarn - Westdeutschland: 8 - 3
Türkei - Südkorea: 7 - 0
Entscheidungsspiel: Westdeutschland - Türkei: 7 - 2

MannschaftPunkteSp.SUNTGTDiff
1. Ungarn42200173+14
2. Westdeutschland2210179-2
3. Türkei2210184+4
4. Südkorea02002016-16

Gruppe 3

Österreich - Schottland: 1 - 0
Uruguay - Tschechoslowakei: 2 - 0
Österreich - Tschechoslowakei: 5 - 0
Uruguay - Schottland: 7 - 0

MannschaftPunkteSp.SUNTGTDiff
1. Uruguay4220090+9
2. Österreich4220060+6
3. Tschechoslowakei0200207-7
4. Schottland0200208-8

Gruppe 4

England - Belgien: 4 - 4 n.V.
Schweiz - Italien: 2 - 1
England - Schweiz: 2 - 0
Italien - Belgien: 4 - 1
Entscheidungsspiel: Schweiz - Italien: 4 - 1

MannschaftPunkteSp.SUNTGTDiff
1. England3211064+2
2. Schweiz2210123-1
3. Italien2210153+2
4. Belgien1201158-3

Viertelfinale

Westdeutschland - Jugoslawien: 2 - 0
Ungarn - Brasilien: 4 - 2
Österreich - Schweiz: 7 - 5
Uruguay - England: 4 - 2

Halbfinale

Westdeutschland - Österreich: 6 - 1
Ungarn - Uruguay: 4 - 2 n.V.

Spiel um Platz 3

Österreich - Uruguay: 3 - 1

Finale

Westdeutschland - Ungarn: 3 - 2

Statistik

Anzahl Nationen: 16
Tore: 140 Tore
Spiele: 26 Spiele
Tore pro Spiel: 5,38 Tore pro Spiel
Meisten Tore: Ungarn (27 Tore in 5 Spiele: 5,4 Tore pro Spiel)
Weniger Gegentore: Jugoslawien (3 Tore)

Torschützen

RangSpielerMannschaftToreStrafstoßTore/Spiel
1Sándor KocsisUngarn1102,2
2Erich ProbstÖsterreich601,2
2Max MorlockWestdeutschland601,2
2Sepp HügiSchweiz602
5Hans SchäferWestdeutschland400,8
5Ottmar WalterWestdeutschland400,8
5Carlos BorgesUruguay400,8
5Robert BallamanSchweiz401
5Helmut RahnWestdeutschland401
5Nándor HidegkutiUngarn401
5Ferenc PuskásUngarn401,33
12Fritz WalterWestdeutschland320,5
12Zoltán CziborUngarn300,6
12Ernst StojaspalÖsterreich310,75
12Theodor WagnerÖsterreich300,75
12Oscar MíguezUruguay301
12Buhran SargunTürkei301,5
12Suat MamatTürkei301,5
12Léopold AnoulBelgien301,5
12Juan HohbergUruguay301,5
12Nat LofthouseEngland301,5
22Ernst OcwirkÖsterreich200,4
22Mihály LantosUngarn210,4
22Juan SchiaffinoUruguay200,4
22Julio AbbadieUruguay200,5
22Alfred KörnerÖsterreich200,5
22Lefter KucukandonyadisTürkei200,67
22Ivor BroadisEngland200,67
22JulinhoBrasilien200,67
22DidiBrasilien200,67
22Péter PalotásUngarn201
22PingaBrasilien201
33Jackie FattonSchweiz100,25
33Javier AmbroisUruguay100,25
33Erol KeskinTürkei100,33
33Obdulio VarelaUruguay100,33
33Fulvio NestiItalien100,33
33Egisto PandolfiniItalien110,33
33Benito LorenziItalien100,33
33Milos MilutinovicJugoslawien100,33
33Djalma SantosBrasilien110,33
33Branko ZebecJugoslawien100,33
33Tom FinneyEngland100,33
33Berni KlodtWestdeutschland100,5
33José LamadridMexiko100,5
33Amleto FrignaniItalien100,5
33Tomás BalcázarMexiko100,5
33Carlo GalliItalien100,5
33Jean VincentFrankreich100,5
33Dennis WilshawEngland100,5
33Raymond KopaFrankreich110,5
33József TóthUngarn100,5
33BaltazarBrasilien100,5
33Rik CoppensBelgien100,5
33Giampiero BonipertiItalien101
33Richard HerrmannWestdeutschland101
33Alfred PfaffWestdeutschland101
33Jimmy MullenEngland101
© 2018 - www.sport-histoire.fr - All rights reserved - Contact - Languages : FR - EN - ES - PT - DE - IT